Edenkobener Damen-Team erkämpft sich beim Dortmunder Hofa-Cup dritten Platz

Edenkobener Damen-Team erkämpft sich beim Dortmunder Hofa-Cup dritten Platz

Von: P. Schell

Den dritten Platz beim diesjährigen Hofa-Cup sicherte sich das Damen-Team der Hotelfachschule Südliche Weinstraße mit den Spielerinnen (v.l.n.r.) Dana Fieberling, Jennifer Geiß, Franziska Fröhlich, Lena Zeil, Nicola Engels, Jennifer Götz. Foto: privat
Hofacup_16-800x800

Den dritten Platz beim diesjährigen Hofa-Cup sicherte sich das Damen-Team der Hotelfachschule Südliche Weinstraße mit den Spielerinnen (v.l.n.r.) Dana Fieberling, Jennifer Geiß, Franziska Fröhlich, Lena Zeil, Nicola Engels, Jennifer Götz.

Dortmund/Edenkoben. Den letztjährigen Erfolg beim Hofa-Cup konnte das Damenteam der Hotelfachschule zwar nicht wiederholen, sicherte sich aber durch ein couragiertes Auftreten den dritten Platz. Im Eröffnungsspiel gegen die Hotelfachschule Lübeck hatten sie einen super Start und gewannen mit 4:0. „Wir hatten einen guten Lauf und gewannen auch gegen Bad Wörishofen mit 5:1, 2:0 gegen Berlin und 2:1 gegen Bad Reichenhall“, berichtete Franziska Fröhlich. „Schwerer wurde es dann gegen die Dortmunder, gegen die sie mit 2:1 verloren, ebenso gegen Heidelberg mit 0:1. „Trotzdem reichte es mit dieser gezeigten Leistung für den 3. Platz und wir konnten stolz den Pokal mit nach Edenkoben nehmen“, kommentierte Nicola Engels das Erfolgserlebnis.

Die beste Verteidigung zur Vermeidung von Medikamentenfehlern ist, eine aktive Rolle in Ihrem eigenen Gesundheitswesen zu nehmen. So kaufen Medikamente online aus einer der Rufquelle ist sicher. Es gibt viele Medikamente für jede Bedrängnis. Kamagra ist ein Medikament vorgeschrieben, um zahlreiche Beschwerden zu behandeln. Was musst du bereits mitwissen http://kamagra-de.biz/Cialis-rezeptfrei-kaufen-in-Deutschland.html? Wenn du Heilmittel wie Kamagra kaufst, solltest du wissen kaufen kamagra oral jelly. Fragen, wie kaufen cialis, überspannen sich auf eine Menge von Arten von medizinischen Problemen. Sexuelle Dysfunktion kann ein Ergebnis eines psychologischen Zustandes sein. Auch wenn es eine körperliche Ursache hat, vermögen psychische Probleme die Krankheit verschlimmern. Orgasmus-Dysfunktion kann in der Regel Probleme in anderen Bereich. Es gibt verschiedene Medikamente zur Behandlung von Krankheiten wie diese. Besprechen Sie die Sache mit Ihrem Arzt, um sicherzustellen, dass Sie jede Art von Medikament verwenden vermögen. Je mehr Details Sie zur Ratschluss stellen vermögen, desto besser kann Ihr Arzt helfen.

Help-Desk