Hofa on top

Dienstags-Seminare

Dienstag Seminar, Weinseminar Hotelfachschule Südliche Weinstraße

Der Dienstagnachmittag ist an der HOFA SÜW reserviert für die sogenannten Dienstags-Seminare zu den verschiedensten Themen.

In diesem Schulhalbjahr stehen an der Hotelfachschule unter anderem die Seminare Weinsensorik mit dem Sommelier Herrn Niechciol, Börse mit dem Regionaldirektor der Sparkasse, Herrn Poth, Assessment-Center mit den Unternehmensberatern Meyer-Hörstgen und Dosch, Mitarbeitermotivation bei Mariott mit Personalleiterin Frau Baldauf und vieles andere mehr auf dem Programm.

weitere Seminare der Hotelfachschule im Jahr 2014:
  • Tee-Seminar der Firma Ronnefeldt
  • Weinreise Deutschland
  • Was ist zum Jobeinstieg wichtig?
  • Erste-Hilfe-Seminar der Firma DRK Landau
  • Käseseminar
  • Erstellung einer eigenen Homepage für Ihre Bewerbung mit Gabriele Schule
  • Whiskey-Seminar mit Frau Nourney von Bureau national interprofessionnel du Cognac

______________________________________________________________________________________________________

Brandschutzseminar

Brandschutzseminar Hotelfachschule Südliche Weinstraße

Im vergangenen Schuljahr absolvierte fast die gesammte Hotelfachschule SÜW die Ausbildung zum Brandschutzhelfer in Theorie und Praxis.

Das Seminar vermittelt das Wissenswerte über die erforderlichen Sofortmaßnahmen in einem Brandfall sowie notwendige Kenntnisse der Brandverhütung.

Seminarinhalte waren:

  • Aufgaben und Ziele des Brandschutzes,
  • Verantwortung für den betrieblichen Brandschutz,
  • Brandschutzrecht, Brandlehre,
  • Mobile Löschgeräte zur Brandbekämpfung,
  • Brandbegrenzung/Ausbreitung von Feuer und Rauch,
  • Brandbekämpfung, Brandschutzeinrichtungen sowie Brandschutzplan.

_____________________________________________________________________________________________________

Miniköche

Miniköche der Hotelfachschule Südliche Weinstraße

Nun schon den dritten Lehrgang der Miniköche schulen die Hotelfachschüler der HOFA SÜW in diesem Schuljahr.

„Uns motiviert der Leitspruch der Miniköche:
Unsere Zukunft können wir nur sichern, wenn wir unser Wissen und unsere Fertigkeiten an unsere Kinder weitergeben“, begründete die gelernte Hotelfachfrau Anne Siemeister das idealistische Engagement ihres Teams im Jahr 2011 zusammen mit ihren Studienkollegen, den künftigen Hotelbetriebswirten und gelernten Köchen Thomas Schmalzer und Florian Haas, hatte sie den Staffelstab von ihren Vorgängern übernommen
und unterrichtete unter der Schirmherrschaft von Landrätin Theresia Riedmaier die 10-12-jährigen Kinder in der Lehrküche der Hotelfachschule.

Koordiniert wird die Ausbildung von den Partnern des Projekts, dem Edenkobener Hotelier Thomas Langhauser und der Ernährungsberaterin Andrea Fliehmann.
Im August 2013 übernahmen Christian Mücke, Inga Schüssler, Dorothee Friebis und Kathrin Salm der FSH 12 das Projekt der Miniköche und führen es seit dem erfolgreich weiter.

_______________________________________________________________________________________________________

HOFA Sport AG

Jeden Mittwoch von 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr findeSport an der Hotelfachschule Südliche Weinstraßet die HOFA- Sport AG statt.

Dies ist mittlerweile ein fester Termin in unserem Kalender der Hotelfachschule Südliche Weinstraße geworden.

In der Sport AG werden je nach Interessenlage verschiedene Sportarten angeboten, wie zum Beispiel Badminton, Volleyball und  Fußball.

Natürlich wird die Sport AG auch genutzt, um klassenübergreifend ins Gespräch zu kommen und sich auszutauschen.

 

HOFA-Cup

Der Count Down läuft! Nur noch ein paar Monate bis zum Hofa Cup!

„Entstaubt die Turnschuhe und kommt zum Hofa -Sport!“

Jedes Jahr findet der jährliche HOFA-Cup statt.In diesem Schuljahr fand der Hof-Cup in Dortmund statt.Das Fußballturnier ist ein sportlicher Wettstreit zwischen den Hotelfachschulen in Deutschland. Auch die Hotelfachschule Südliche Weinstraße nimmt jedes Jahr traditionell an diesem Wettbewerb teil.

Im diesem Jahr konnten wir leider kein Pokal mit nach Hause bringen, jedoch wurde immerhin das Halbfinale der Damen denkbar knapp verpasst. Es war es ein sehr schönes und erlebnisreiches Wochenende, an dem viele Kontakte mit anderen Hotelfachschulen und Studenten geknüpft werden konnte.

 

Impressionen & Bilder des Hofa-Cup’s 2014

 

Unser HOFA -Plakat 2014

Unser HOFA -Plakat 2014

Die neue HOFA-Brille

Die neue HOFA-Brille

Unsere Mädchen

Unsere Mädchen

Auch wir waren laut und haben auf uns

Aufmerksamkeit ist alles! Auch wir waren laut.

 

HOFA-Snow

Das jährliche große Treffen der Hotelfachschüler im schneesicheren Nassfeld (Kärnten) bietet Gelegenheit, Kollegen kennen zu lernen, Informationen auszutauschen, neue Kontakte zu knüpfen, gemeinsam Ski zu fahren und zu feiern.

HoFa Snow stellt die erste Initiative dar, alle Hotelfachschüler im deutschsprachigen Raum miteinander zu vernetzen.

Alle Hoteliers, Sommeliers, Köche und Gastronomen sind aufgerufen zum gemeinsamen Skifahren und Boarden in der österreichischen Bergwelt. Das Gebiet lockt mit einer traumhaften Kulisse an der italienischen Grenze und einem der Top-10-Skigebiete Österreichs.

Volleyballtunier

Volleyballtunier Gewinner FSH 12, Pokalsieg

Die Klassen der Hotelfachschule nehmen am jährlichen Volleyballturnier der BBS Südliche Weinstraße teil.Im Jahr 2013 konnten die Studenten der FSH 12 und HBFH 12 den Pokal für sich beanspruchen und siegten mit einem knappen Ergebnis gegen die BOS der Berufsbildenden Schule Südliche Weinstraße.

 

Im Jahr 2014 konnte sich die BOS durchsetzten und holte sich den Pokal zurück und gewann knapp das letzte Spiel gegen die Hotelfachschule SÜW ( Klasse FSH 12 HBFH 12).

Noch wichtiger sind allerdings der Spaß am Spiel und die tolle Unterstützung von den Zuschauerrängen. Also, werde Teil unsere Teams und komm zur Hotelfachschule SÜW.